CDU
Besuchen Sie uns auf http://www.manfredbehrens.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
02.07.2021, 11:10 Uhr
Vandalismus am Steinbruch in Ebendorf

Der Steinbruch in Ebendorf ist umgeben von Zaunfeldern, welche vor unerlaubten Betreten schützen sollen. Kürzlich haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Steinbruch verschafft und einige Zaunfelder zerstört.

Foto: Büro Manfred Behrens

Zusammen mit Michael Oeltze und Werner Graf vom Kultur- und Geschichtsverein Ebendorf, habe ich bereits zum dritten Mal Vandalismus am Außengelände des Steinbruchs festgestellt und die zerstörten Zaunfelder bei einem Arbeitseinsatz repariert. Ein Zaunfeld wurde komplett herausgerissen, während ein weiteren stark verbogen wurde. 

Neben Vandalismus wurde vor Ort auch noch eine Verschmutzung mit Restmüll festgestellt, welche darauf hindeutet, dass der Steinbruch für ausschweifende Partys genutzt wurde. Zahlreiche Büchsen, Dosen und Papier wurden auf dem Gelände verteil. 

Der Vorfall wurde der zuständigen Stelle gemeldet und Anzeige erstattet, da der Ebendorfer Steinbruch nicht für Freizeitaktivitäten genutzt werden darf.  Der Kultur- und Geschichtsverein, welcher Pächter ist, sieht in der Umzäunung einen wichtigen Beitrag zur Gefahrenabwehr und Sicherheit.