Neuigkeiten

26.09.2019, 11:45 Uhr
Vier Wochen Politik hautnah
Mein Name ist Anna Aeikens und für die kommenden vier Wochen absolviere ich ein freiwilliges Praktikum im Abgeordnetenbüro von Herrn Behrens in Berlin.


Ich studiere zurzeit Agrarwissenschaften an der Georg-August Universität Göttingen im 5. Fachsemester und beschäftige mich dort neben ökonomischen Themen auch viel mit agrarpolitischen Problemen. Schnell wuchs mein Interesse für die Politik und so wurde auch der Wunsch größer den politischen Apparat in Berlin näher kennen zu lernen.

Praktikantin Anna Aeikens, Obfrau im Verkehrsausschuss Daniela Ludwig, MdB, Manfred Behrens, MdB

Der Grund dafür, dass ich Herrn Behrens gewählt habe, war in erster Linie, dass er den Bördekreis, meine Heimat, im Bundestag vertritt. Ich finde es sehr interessant zu sehen, mit welchen Aufgaben er sich täglich beschäftigt und wie er die Sorgen und Nöte im ländlichen Raum anpackt. Auf der anderen Seite finde ich es unglaublich spannend zu sehen, wie genau in Berlin Politik gemacht wird. Die intensive Zusammenarbeit mit Spitzenpolitkern und der Austausch mit Fachexperten stelle ich mir sehr abwechslungsreich vor.

 

Ich freue mich auf vielseitige Aufgaben, interessante Veranstaltungen und einmalige Erfahrungen, die ich in den kommenden Wochen erleben darf.