Neuigkeiten

16.11.2018, 11:50 Uhr
Loburger digi_kids bei der Preisverleihung des Bundes-Schülerfirmen-Contests 2018 in Berlin
Am vergangenen Freitag fand in der Aula des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Preisverleihung des Bundes-Schülerfirmen-Contests statt. Mit dabei waren die Loburger digi_kids. In einem Feld von 169 Bewerbern hatte es die Schülerfirma aus Möckern nach einem Onlinevoting und der Bewertung durch eine Expertenjury unter die 10 Besten geschafft. Sie gewannen damit die zweitägige Reise nach Berlin. Dort erreichten sie den 8. Rang bei den endgültigen Platzierungen.
Ich bin sehr stolz auf die Schülerinnen und Schüler aus meinem Wahlkreis und es war mir eine besondere Freude ihnen eine Urkunde und ein Preisgeld von 500 Euro zu überreichen.
Was die Grundschüler auf die Beine stellen ist schon beeindruckend. Sie erklären Seniorinnen und Senioren die iPad Nutzung.
Das gemeinsame Lernen und Arbeiten leistet einen großen Beitrag zum generationsübergreifenden Verständnis.

Ein hervorragender 8. Platz: Die Loburger digi_kids gemeinsam mit Hr. Manfred Behrens MdB (rechts) bei der Urkundenüberreichung in Berlin. (Foto: Ulrich Schuster, https://ulrichschuster.com/)