Neuigkeiten

07.06.2016, 00:00 Uhr
Informations-Gespräch mit den Stadtwerken Haldensleben
In Haldensleben besichtigte ich den neu gestalteten, barrierefreien Sitz des Servicecenters der Stadtwerke Haldensleben, die Villa Albrecht. Dort informierten mich der Geschäftsführer Detlef Koch und die Leiterin des Kundenservices, Melanie Offelmann über die Projekte der Firma im Bereich e-Mobilität. Ab August bieten die SWH in Kooperation mit der MIFA-Bike Gesellschaft mbH unter dem Geschäftsführer Heinrich von Nathusius in ihrem Service Center E-Bikes zum Kauf an, die Kunden der SWH mit einem Bonus erwerben können. Die SWH planen zudem in diesem Jahr Smight (smart light) Laternen in Haldensleben aufstellen. Diese habe 4 Funktionen, sie dienen dem elektrischen Aufladen, ein Notruf ist möglich, Luftwerte werden dort gemessen und der Zugang zu einem Hotspot wird eingerichtet. 
SWH unterstützt sie e-Mobilität in Haldensleben schon seit langem und hat bereits 2012 ein einmaliges Projekt ins Leben gerufen. Am Bahnhof in Haldensleben kann ein E-Auto der SWH gemietet werden, so dass eine nahtlose Reise von Schiene zu Straße ermöglicht wird. Auch e-Bikes stehen zur Nutzung am Bahnhof bereit. Dem Fuhrpark der SWH gehört ebenfalls ein E-Auto an und vor dem Gebäude der SWH kann man an einer Ladestation das Auto derzeit noch kostenfrei aufladen. 
 
Besuch bei den Stadtwerken Haldensleben mit dem Geschäftsführer Detlef Koch, der Leiterin des Kundenservices, Melanie Offelmann, sowie dem Haldensleber Wilfried Pfeifer.