Neuigkeiten

16.08.2017, 00:00 Uhr
Sommerfeier der Jungen Union
Die Junge Union der Kreisverbände Börde und Jerichower Land traf sich an der Salzhalde der K+S Kali GmbH, um den „Kalimandscharo“ zu erklimmen. Der Abbau an der Salzhalde wurde ihnen dann bei einer Führung erklärt.  Beim anschließenden Sommerfest in Barleben traf ich mich mit den jungen Parteimitgliedern und sprach mit ihnen über die Arbeit im Bundestag und in der Gemeinde. Ich bewundere das Engagement und das Interesse der jungen Leute und hoffe, dass viele von ihnen diese Arbeit noch lange weiterführen werden.

Das Sommerfest der Jungen Union mit Michel Földi (li.), Karolin Reinhold (2.vo.li.), Frank Nase (mi.), Alexander Otto (3.vo.re.), Niklas Fries (2.vo.re.) und Jan Braunsberger (re.).