Neuigkeiten

14.08.2017, 00:00 Uhr
Bundestagswahl 2017 – die Briefwahl ist ab jetzt möglich!
Am 24. September ist Bundestagswahl. Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, können Sie seit dem 14. August per Briefwahl wählen. 
Ihre Briefwahlunterlagen können Sie entweder selbst beantragen bei der Gemeinde Ihres Hauptwohnsitzes oder Sie füllen die Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte aus, sie Sie demnächst erhalten. Dann werden Ihnen die Unterlagen für die Briefwahl zugesendet.
Ihre Wahlunterlagen müssen bis spätestens am Wahlsonntag 18 Uhr vorliegen.
 
Nutzen Sie die Briefwahl!
 
 
Ihr Manfred Behrens