Neuigkeiten

18.07.2017, 00:00 Uhr
Zeigen Sie jungen Südamerikanern unsere Heimat
Im Zeitraum September 2017 bis März 2018 werden ehrenamtliche Familien gesucht, die für 4-8 Wochen eine/n südamerikanische/n Schüler/in aufnehmen möchten. Eine tolle Gelegenheit, um unsere schöne Heimat – von der Börde bis zur Elbe und im Jerichower Land – zu präsentieren. 
 
Die Austauschschüler/innen sind 16-18 Jahre alt, besuchen Deutsche Privatschulen in ihrem Heimatland und lernen dort Deutsch als erste Fremdsprache. Sie kommen aus Ländern wie z.B. Argentinien, El Salvador, Chile und Paraguay. Der internationale Jugendaustausch wird über den Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e. V. (VDA) koordiniert. Er bietet zudem einen Gegenbesuch im folgenden Sommer an, der jedoch nicht verpflichtend ist. Der Austausch unter Jugendlichen leistet einen dauerhaften Beitrag zu einer besseren Verständigung zwischen jungen Menschen aus unterschiedlichen Nationen und Kulturkreisen und Jugendlichen wird ermöglicht, wertvolle Eindrücke während ihres Auslandsaufenthaltes sammeln. Diese Eindrücke können positive Einflüsse auf die schulische und persönliche Entwicklung der Jugendlichen nehmen. 
Auch Familien ohne (jugendliche) Kinder, bzw. mit erwachsenen Kindern, die bereits außer Haus sind, sind für die Teilnahme herzlich willkommen
Weitere Informationen unter http://www.vda-kultur.de/
 

Nächste Termine

Weitere Termine