Neuigkeiten

17.06.2017, 00:00 Uhr
Neue Anlaufstelle für Touristen in Burg
Burg hat seit Juni 2017 eine neue Tourist-Information im örtlichen Bahnhofsgebäude. Zur feierlichen Einweihung durchschnitt ich das symbolische Band mit dem Wirtschaftsminister Armin Willingmann, dem Geschäftsführer der Laga GmbH Erhard Skupch und dem Bürgermeister Jörg Rehbaum.
Sachsen-Anhalt wird für Touristen immer attraktiver und Burg hat durch das Gelände der Landesgartenschau 2018 eine zusätzliche Attraktion für Ausflügler. Eine barrierefreie Verbindung zwischen Bahnhofsgebäude und LAGA wird pünktlich zu Erüffnung der Schau fertiggestellt. 
Feierliche Eröffnung der Tourist-Information-Burg mit dem Geschäftsführer der Laga GmbH Erhard Skupch (li.), dem Wirtschaftsminister Armin Willingmann (2.vo.li.) und dem Bürgermeister Jörg Rehbaum (re.).
Touristen können sich in der neuen Information über die örtliche Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen und historische Sehenswürdigkeiten in der über 1000 Jahre alten Stadt informieren. Außerdem besteht nun die Möglichkeit durch den Besucherservice touristische Dienstleistungen zu buchen und kleine Souvenirs aus Burg mit nach Hause zu nehmen.
 

Nächste Termine

Weitere Termine