Neuigkeiten

31.05.2017, 00:00 Uhr
Besichtigung des Storchenhofs Loburg
Ein beliebtes Ausflugsziel für Kindertagesstätten und Schulen ist die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e.V. in Möckerns Ortsteil Loburg. Der ehrenamtlich von Dr. Christoph Kaatz geführte Storchenhof bietet ein vielseitiges Naturerlebnis rund um die Pflege und Aufzucht von Vögeln.
1979 wurde der Storchenhof aufgrund des alarmierenden Rückganges von Störchen in der Region gegründet und seitdem wurden über 1500 Störche, Eulen, Reiher sowie andere Vögel aufgenommen und gepflegt.
Der Storchenhof setzt sich für die Erhaltung des Storchenbestandes ein, baut Horste für Störche, und tritt öffentlich für die Belange des Natur-und Artenschutzes und der Erhaltung natürlicher Lebensräume ein. Außerdem wurde eine Fachgruppe für den Weißstorchschutz gegründet. 
Setzen sich für die Erhaltung der Störche in der Region ein: Dr. Christoph Kaatz (mi.) und Dr. Michael Kaatz (li.)